MEHR REISEMOBIL STECKT IN KEINEM VAN!

5 Gründe für Malibu

  • Viel Stauraum
  • Beste Isolierung
  • Wohlfühl-Interieur
  • Umfangreiche Serienausstattung
  • Modellprogramm für alle Ansprüche

Sie suchen das Besondere? Dann ist ein Malibu Van genau das Richtige!

Denn hinter ihm stehen fast 40 Jahre Erfahrung im Bau von besonderen Campingbussen. Und ein innovatives und inhabergeführtes Unternehmen mit hochengagierten Mitarbeitern. Sie alle haben nur ein Ziel: den besten Campingbus für Sie und Ihren Urlaub.

Die Essenz daraus: der Malibu Van.

1. STAURAUM – clevere Ideen für mehr Volumen

Dachstauraum über Fahrerhaus mit Frontklappe
Bodenstaufach im Doppelboden-Podest für sperrige Utensilien oder Schuhe
Erweiterter Küchenstauraum dank großem Vorratsauszug gegenüber der Küche
Großer Stauraum unter der Wohnsitzbank einfach zugänglich durch Patentbeschlag*
Zusätzliches Staufach in Treppe zum einfachen Betteinstieg*
Separater, extratiefer Kleiderschrank unter dem darüber liegenden Kühlschrank*
Beidseitig aufklappbare Betten – viel Raum, auch für sperrige Gegenstände wie Fahrräder
* modellabhängig

2. ISOLIERUNG, HEIZ- UND KLIMATECHNIK

Bequem erreichbarer Gaskasten für 2×11 kg Gasflaschen (low-bed Modelle: 2×5 kg)
Heizungs- und Klimakonzept „Airplus“ – ideale Luftzirkulation  auch hinter den Möbeln
Leistungsstarke Heizung Truma Combi 6 (Basispaket)
Hochwertiger Mikrofaserbezug an Wänden, Dach und in Dachstaukästen -optimale Isolierung und Vermeidung von Knarzgeräuschen während der Fahrt
Optimale Isolierung: vollisolierte Bodenplatte, Wand- und Deckenisolierung mit Dämm-/Isoliermatten, auch an versteckten Stellen wie Türen, Holmen und Radkästen

3. WOHLFÜHL-INTERIEUR

Hochwertige Metallscharniere und -griffe, langlebige Möbelkonstruktion durch Doppelverbindungs-Technologie
Platzsparende Schiebetür im Bad mit ergonomischem Metallgriff – bequemer Wohnraumdurchgang ohne Einschränkung der Durchgangsbreite bei geöffneter Tür
Langlebige, innenliegende Metallschließen
Hochwertige, energiesparende LED-Lichttechnik mit Spots im gesamten Wohnbereich, Leuchten im Bettbereich getrennt voneinander schaltbar
Rollengelagerte Schubkastenauszüge – leises Öffnen und Schließen, Softclose-Selbsteinzug

4. Umfangreiche SERIENAUSSTATTUNG

Fahrsicherheitsausstattung ESP, ABS, ASR, elektronische Wegfahrsperre, Hillholder, Zentralverriegelung mit Funkbedienung
Extrabreite, elektrisch ausfahrbare Trittstufe
Kälteschutz-Schilder am Kopfende (Malibu Van 640 LE)
Dachfenster Heki mit Verdunklungsplissee und Fliegengitterrollo
Fliegengitterrollo und Verdunkelungsplissee an allen Fenstern

5. MODELLE - Lösungen für alle Ansprüche

MALIBU VAN 540
Extrakurzes Fahrzeug mit 5,41 m – perfekter Alltagsbegleiter
Großes Liegemaß mit 193 x 137/126 cm, niedrige Betteinstiegshöhe 64 cm
Gasflaschenschrank 2 x 5 kg Flaschen

MALIBU VAN 600 LE LOW-BED
Längstes Liegemaß in der Van-Klasse mit 196 x 104 cm und 185 x 91 cm, niedrige Betteinstiegshöhe 64 cm
Gasflaschenschrank 2 x 5 kg Flaschen

MALIBU VAN 600 DB
Großzügiges Liegemaße mit 195 x 158/140 cm, Betteinstiegshöhe 90 cm
Gasflaschenschrank 2 x 11 kg Flaschen

MALIBU VAN 600 DB LOW-BED
Großzügige Liegemaße trotz low-bed Position mit 193 x 158/140 cm, niedrige Betteinstiegshöhe von 64 cm
Gasflaschenschrank 2 x 5 kg Flaschen

MALIBU VAN 600 DSB 4
Größte Stockbetten in der Van-Klasse mit 193 x 158/140 cm und 173 x 132 cm, Betteinstiegshöhe 64 cm / 138 cm
Gasflaschenschrank 2 x 5 kg Flaschen

MALIBU VAN 640 LE
Längstes Liegemaß in der Van-Klasse mit 196 x 91 cm / 181 x 102 cm, Betteinstiegshöhe 90 cm
Gasflaschenschrank 2 x 11 kg Flaschen